In dieser Sendung von afrikAkzent-Radio blicken wir auf das KENAKO Afrika Festival 2014 zurück und stellen euch einige der dort vertretenen Organisationen und ihre Arbeit vor.

Live im Studio ist als Gast Atonia Reglin vom Afrika Medien Zentrum. Sie hat als Projektleiterin das Festival organisiert. Mit ihr sprechen wir ebenfalls über das mit dem Zentrum verbundene LoNam-Magazin, das in seinen zweimonatlich erscheinenden Ausgaben Informationen über Afrika und über das alltägliche Leben von Afrikanern in Deutschland liefert.