In dieser Sendung von afrikAkzent-Radio blicken wir anlässlich des ersten Todestags auf das Wirken und die nach wie vor präsente Rolle Nelson Mandelas in Südafrika. Dazu sprechen wir mit Thabo Thindi, in Berlin lebender südafrikanischer Aktivist und Filmemacher, sowie mit den ehemaligen Südafrikakorrespondenten Gerhard Rein und Hans Brandt. Außerdem beleuchten wir mit Hilfe von Experten aus dem Kongo sowie von der University of Rwanda die afrikanische Perspektive auf Entwicklungspolitik.

Moderation: Benedikt Schöneck“