Details

Abgesprochenes Existenzrecht und Identitätsprobleme: “Akzent fragt” mit Tahir Della von der ISD, der über die Erfolge des Empowerments der Initiative wie positive Selbstdefinitionen und eigene Lebensentwürfe spricht.

Das Format bei dem sich Entscheidungsträger, Vertreter der Zivilgesellschaft und Persönlichkeiten aus gesellschaftsprägenden Bereichen den Fragen unserer Zuschauern stellen. Die Zuschauerfragen werden uns per WhatsApp, Facebook uzw. eingereicht und dem/r Interviewpartner/in dann auf einem Smartphone gestellt.

Kategorie:

Akzent fragt

Kommentare sind geschlossen